Marcel Ramin Derakhchan in brand eins Thema

Neue Technologien erfordern neue Berater

01.08.2016

Vor allem im Bereich der Digitalisierung hat die Consulting-Branche Verstärkungsbedarf. Es werden zunehmend Spezialisten gesucht. Die Anzahl von Quereinsteigern nimmt deutlich zu. Junge Experten für die Beratung zu begeistern, wird zunehmend herausfordernd.

Marcel Ramin Derakhchan erläutert den Zusammenhang als Praxisstimme in der aktuellen Ausgabe von brand eins Thema.

Der klassische Generalist wird immer seltener gesucht. Wenn überhaupt, muss er ein sehr guter Verkäufer sein. Der große Rest muss sich spezialisieren, sowohl auf Branchen­ als auch auf der funktionalen Ebene. Die Unternehmens­berater reagieren eben auf die Anforde­rungen ihrer Kunden. 

Wir beobachten eine Diffusion von Nichtberatern in die Beratung. Bei aktu­ellen digitalen Themen sind Firmen wie Google, Facebook, Zalando oder Navi­-Dienste weiter als jeder Berater. Wer die vergangenen Jahre in so einem Umfeld tätig war, kann den Consultants beim Thema Digitalisierung helfen. 

Bislang fehlt es überall an dieser Kompetenz, das gilt für kleine wie gro­ße Adressen. Aber wo soll man diese Kompetenz finden? Selbst ausbilden dauert zu lange. Also einkaufen. Es gibt viele kleine, agile Start­ups und junge Unternehmen im Business­Intelligence­ und Analytics­Umfeld, die jetzt auf dem Radar der Berater sind. Deshalb inves­tieren derzeit auch viele in Digital Labs, vorzugsweise in Berlin: Die großen Fir­men versuchen, bunte Vögel in ihre Organisationen zu bekommen – und die gehen natürlich lieber in ein Digital Lab in Berlin­Mitte als in ein Büro in Sulzbach oder Kronberg. 

Das alles wird auch die Karriere­pfade verändern. Ich muss jemanden, der nur einen Bachelor gemacht hat, aber digital ein Crack ist, anders rekru­tieren als den Top­Absolventen von ei­ner Elite­-Universität. Man muss anders suchen, anders interviewen, andere An­reize schaffen und andere Karrierepfade. Denn sojemand ist nicht nur schwer zu bekommen – er mag oft auch nicht lange bleiben, nach drei Jahren will er vielleicht wieder weg. Und dann?

Marcel Ramin Derakhchan

Marcel Ramin Derakhchan

Geschäftsführender Gesellschafter
Diplom-Kaufmann

Telefon: +49 89 45 70 978-22
Derakhchan@LABcompany.net

mehr

Downloads

zurück